Messor barbarus

9,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

der Art Messor barbarus:


Messor barbarus gehört zu den Körnerfressenden Arten und stammt aus Südeuropa bis Nordafrika. Messor barbarus beginnt erst nach der Winterruhe mit der Gründung. Diese Art vermehrt sich ziemlich schnell allerdings sind die Königinnen sehr stressempfindlich und lichtscheu.

Durch ihre kräftigen Kiefer können sich Majore auch mit der Zeit problemlos durch Ytong fressen.

Das Nest sollte einen warmen feuchten Bereich für die Brut und einen kühleren trockenen Bereich für die Körner haben.

Ab kleine Kolonien ist diese Art bestens für Einsteiger geeignet.


Lat. Name: Messor barbarus

Herkunft: Südeuropa bis Afrika

Königin: 15-18 mm groß

Arbeiterinnen: 3-14 mm groß

Soldaten: -

Diese Art nutzt ihre starken Kiefer.

Winterruhe / Diapause: Winterruhe verkürzt Ende Nov - Januar

Nahrung: Insekten / Körner

Temperatur - Nest: 20-26

Temperatur - Arena: 24-30

Luftfeuchtigkeit: 30-50%

Kolonie Typ: monogyn

Gründung: Claustral